„Doing What Matters“: Produktivität ist mehr als nur Zeitmanagement [Pressemitteilung]

„Doing What Matters“ ist englischsprachig mit der ISBN 9783757860981 im Buchhandel erschienen.

In unserer schnelllebigen Welt ist es leicht, sich im Trubel des Alltags zu verlieren und ständig danach zu streben, produktiver zu sein und mehr zu erreichen. Doch diese unerbittliche Verfolgung der Produktivität kann oft zu Burnout, Stress und einem Gefühl der Leere führen. In seinem Buch “Doing What Matters: The Power of Purposeful Productivity” bietet Mario Schäfer einen transformativen Ansatz zur Produktivität, der sich darauf konzentriert Handlungen mit dem wahren Lebenszweck in Einklang zu bringen.

Schäfer argumentiert, dass wahre Produktivität nicht einfach darum geht, mehr zu erledigen. Es geht darum, die richtigen Dinge zu tun – die Dinge, die am wichtigsten sind. Er stellt das Konzept der zielgerichteten Produktivität vor, ein Rahmenwerk, das hilft Kernwerte zu identifizieren, sinnvolle Ziele zu setzen und Aufgaben so zu priorisieren, dass sie mit der Zielsetzung übereinstimmen.

Durch praktische Strategien und reale Beispiele führt Schäfer die Leser durch den Prozess der Implementierung zielgerichteter Produktivität in ihrem Leben. Er behandelt Themen wie:

  • Klärung des Lebenszwecks: Identifizierung der Kernwerte und dem, was wirklich wichtig ist.
  • Setzen sinnvoller Ziele: Setzen von Zielen, die von intrinsischer Motivation geleitet werden.
  • Priorisieren von Aufgaben: Verwendung eines zweckorientierten Ansatzes, um Aufgaben zu priorisieren und Ablenkungen zu beseitigen.
  • Fokus verbessern: Schaffen eines Umfelds, das gezieltes Arbeiten und ungestörten Fokus fördert.
  • Zeit effektiv managen: Verwenden von Zeitmanagementtechniken zur Optimierung der Produktivität.
  • Aufschieberitis überwinden: Identifizieren der Ursachen von Aufschieberitis und Entwicklung von Strategien, um sie zu überwinden.
  • Erhaltung einer gesunden Work-Life-Balance: Schaffen einer Balance zwischen Berufs- und Privatleben, um Burnout zu vermeiden.

“Doing What Matters” ist ein praktisches und inspirierendes Handbuch für alle, die im Leben auf bedeutungsvolle Weise mehr erreichen wollen. Schäfers Ansatz basiert auf Forschung und bewährten Techniken und ist auf die Herausforderungen unserer modernen, schnelllebigen Welt zugeschnitten. Ob Sie Student, Berufstätiger oder einfach jemand sind, der das Beste aus seiner Zeit machen möchte, “Doing What Matters” zeigt Ihnen, wie Sie die Macht zielgerichteter Produktivität nutzen und ein Leben schaffen, das sowohl sinnvoll als auch erfolgreich ist.

„Mario Schäfers ‘Doing What Matters: The Power of Purposeful Productivity’ ist eine Modell in Effizienz und Fokus. Eigenschaften, die ich seit seinen Anfangstagen bei trifermed in ihm gesehen habe. Dieses Buch ist nicht nur ein Leitfaden; es ist ein Zeugnis von Marios eigener Reise hin zu zweckgerichteter Produktivität.“ – Prof. Dr. Sergi X. Trilla, MBA, Gründer & Geschäftsführer bei Trifermed S.L., Spanien

„Dieses Buch stärkt Fachkräfte mit wertvoller Anleitung, um Erfolg in ihrer Arbeit durch Wissen und produktive Arbeitsstile zu erreichen.“ – Volker Weber, CEO bei NIXDORF Kapital AG, Deutschland.

„Mario Schäfers Arbeit ermöglicht effizientes Projektmanagement. Er verkörpert einen unterstützenden und umsetzungsorientierten Stil, während er seine Träume hingebungsvoll verfolgt und großzügig Wissen teilt.“ – Kuntal Chatterjee, Managing Partner bei Azeta Pharma GmbH, Deutschland.

“Doing What Matters” ist ein wertvolles Buch für jeden, der sein Leben produktiver und sinnvoller gestalten möchte. „Doing What Matters“ ist englischsprachig mit der ISBN 9783757860981 im Buchhandel erschienen.

27.11.2023
Berlin

Kontaktdaten:

Mario Schäfer

Geschäftsführer, 1IB International Business GmbH

Eschersheimer Landstr. 42 POB

60322 Frankfurt / Main

Empowering Entrepreneurs
 Every day we send a tip on how to boost your venture to have the life you deserve doing what you are passionate about. 

Oops! Your subscription has been REJECTED. For your request to be approved you must open the email I just sent you and click on the link it contains.